BIO/BIBLIOGRAPHIE

 

Geb. am 20.06.1949 in Sehnsen / Niedersachsen. Schulbesuch und Abitur in Bremen. Englandaufenthalt. Dokumentarin und Übersetzerin in der Raumfahrtindustrie. Landwirtin mit Schwerpunkt Schweinezucht. Studium Osteuropäische Kulturgeschichte und Anglistik an der Universität Bremen. Freie Autorin und Journalistin.

 

Arbeitsgebiete:

Kulturgeschichte, Osteuropa, Esoterik, Gesundheit und Naturkosmetik. Biographien, Kurzgeschichten, Funkfeatures, Reportagen.

 

Veröffentlichungen:

ca. 60 Bücher. Zahlreiche Zeitschriftenveröffentlichungen.

Übersetzungen ins Dänische, Finnische, Portugiesische, Spanische, Niederländische, Polnische, Russische. Zahlreiche Beiträge für Anthologien des In- und Auslandes.

 

Auszeichnungen:

3. Preis des Erzählerwettbewerbs des Ostdeutschen Kulturrats 1982 Mehrere Stipendien des Landes Niedersachsen

Drehbuchförderung des Bremer Filmbüros

Krimipreis der Stadt Seelze

Gotland-Stipendium des Schwedischen Schriftstellerverbandes 1994

2. Preis des Erzählerwettbewerbs des Ostdeutschen Kulturrats 1994

2 Bücher auf der Bestenliste '94 des VS Niedersachsen-Bremen

Autorenstipendium des Bremer Senats 1996